1. Accueil
  2. Präsentation
  3. Geschichte

Geschichte

2007
Eine Vergrößerung auf 3000m² und Integration der Spritzgießmaschine 1100T wird angestrebt.

2005
Einrichtung einer automatischen Produktionskette, bestehend aus sechs 6-Achsen-Robotern und einer Spritzgießmaschine.

2004
Die Firma zieht nach TEMIS bei Besançon um.
Die Firma investiert erneut in 3 neue Spritzgießmaschinen.
Erhalt der Zertifizierung ISO TS 16949.

2002
Investition in zwei neue Spritzgießmaschinen.
Erhöhung des Gesellschaftskapitals von 30 480 auf 152 000 Euro.

2000
WORLDPLAS ist auf neuen Märkten präsent und investiert in sechs neue Kunststoff-Spritzgießmaschinen.

1999 
Erhalt der Zertifikation ISO 9002.

1997
Denis GUNES gründet die Firma WORLDPLAS. Die wichtigste Aktivität der Firma besteht im Zusammensetzen von Automobilteilen.

Die Firma investiert in 2 Spritzgießmaschinen und beginnt auf dem Gebiet der Kunststoffverarbeitung